Studien - Studien allgemein

Selbst sein Smartphone mit in die Arbeit bringen und nutzen. Ein Albtraum für die IT - oder inzwischen gelebter Alltag
Was halten eigentlich IT-Entscheider von Business Inkjet - also dem Tintenstrahldrucker für das Büro? Smart Worker hat
Smarthphones zählen inzwischen zum festen Arbeitsmittel im beruflichen Alltag, so die Anwender.
E-Book hat Auswirkungen auf die Nutzung von gedruckten Büchern. Allerdings ist die Meinung unter Anwendern zweigeteilt
Es gibt bis heute keinen direkten Hinweis darauf, dass Anwender ihr "Druckverhalten" signifikant ändern. Besonders die
Die gesammelten Studien-Ergebnisse gibt für Sie zum Download. Sie finden hier die Präsentation zur Studie sowie zwei
Eine Maßnahme der Druckkostensenkung in Unternehmen hat inzwischen deutliche Auswirkungen auf das Druckvolumen von
Immer wieder wird von vielen Seiten angeführt, dass elektronische Medien nur deswegen noch nicht den erwarteten Effekt
Auf was kommt es den IT-Managern bei dem Themenkomplex "Drucker und Umwelt" an? Die Printerumfrage 11 hat es
Anwender, die „ihre“ Druckgeräte zur tagtäglichen Arbeit nutzen wollen, haben naturgemäß andere Prioritäten als der IT-
Generell sind die Studienteilnehmer zufrieden mit der Zuverlässigkeit der Druckgeräte. 77 % beantworteten die
Die beliebteste Drucktechnologie für berufliche Zwecke ist, wie zu erwarten war, der Schwarzweiß-Laser. 49 % der