Papierlos?

1975 erschien in der Business Week ein Artikel über das „papierlose Büro“. In diesem wurde prognostiziert, dass aufgrund der zukünftigen Verbreitung von PC und der elektronischen Datenverarbeitung das Papier im Büro überflüssig wird. 40 Jahre später gehören Drucker zur Bürogrundausstattung, immer mehr Informationen werden verarbeitet. Die aktuelle Smart Worker Umfrage zeigt, dass das „papierlose Büro“ bis heute keine Realität geworden ist. 

Studie über das papierlose Büro